Pflegestellen gesucht

 

Ihr überlegt, ob Ihr einem Hund ein Heim geben möchtet... Ihr wisst aber noch nicht, ob Ihr Euch langfristig binden möchtet? Dann wäre vielleicht die Bereitstellung einer Pflegestelle für einen unserer Vierbeiner etwas für Euch!

 

 

Was genau macht eine Pflegestelle?

 

Ihr nehmt einen oder vielleicht auch mehrere Hunde bei sich zu Hause auf und betreut ihn als wenn es Euer eigenes Tier wäre. Ihr geht Gassi, füttert, kuschelt, wascht und bürstet "Euren" Pflegehund. Ihr werdet ein wichtiger Teil seines Lebens und zeigt ihm wie wunderschön ein Hundeleben sein kann.Bei Bedarf fahrt Ihr mit ihm zum Tierarzt. Eine Pflegestelle erfüllt im Idealfall die gleichen Voraussetzungen wie ein Adoptant. Hundeerfahrung ist erwünscht - aber nicht zwingend notwendig!

 

Wichtiger ist vor allem eine realistische Einschätzung der zukünftigen Aufgabe, die Bereitschaft, sich über die Bedürfnisse des Hundes und den richtigen Umgang mit ihm zu informieren, und die Offenheit, Ratschläge und Hinweise von erfahrenen Personen zu suchen, anzunehmen und auch umzusetzen. Ihr braucht Geduld, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.

 

Bei der Suche nach einem geeigneten Zuhause für Euren Pflegehund unterstützt Ihr uns mit aktuellen Bildern und Beschreibungen für den Steckbrief des Hundes. Bei der weiteren Vermittlung gestattet Ihr dem Interessenten den Hund zu besuchen und gebt Auskünfte über ihn.  

 

 

Wie lange bleibt das Tier bei Euch?

 

Die Länge der Pflegezeit kann nie vorausgesagt werden. Sie ist von Hund zu Hund ganz verschieden. Es können manchmal nur ein paar Tage, aber auch ein paar Monate sein. „Euer Hund“ bleibt solange bei Euch, bis ein endgültiges Zuhause gefunden ist.

 

 

Was gilt es rechtlich zu beachten ?

 

Nach Unterschrift eines Pflegestellenvertrages ist der Hund über uns haftpflichtversichert. Allerdings nur bei Schäden an Dritten. In Euren vier Wänden habt Ihr die Aufsichtspflicht. Die tierärztlichen Kosten werden - nach vorheriger Absprache - von Tapfere Pfoten übernommen.

 

 

Ihr möchtet gern einem Hund vorübergehend ein Zuhause geben oder habt Fragen? Bitte meldet Euch bei uns!