Emmy

Reserviert

Emmy- dem Tod entkommen  

 

Letzten Sommer lag ein Hund völlig entkräftet und dehydriert mitten in der Innenstadt von Pomorie. Menschen gingen schnell weiter, zogen ihre Kinder hektisch weg, guckten abfällig hinunter, andere traten nach ihr und versuchten sie zu verscheuchen, denn wer will schon dieses Elend sehen. Das war Emmy. Doch Emmy konnte nicht mal flüchten und blieb einfach regungslos liegen. Vermutlich hatte sie zu diesem Zeitpunkt bereits mit sich abgeschlossen und wartete nur noch auf ihren Tod.  Aber es sollte ganz anders kommen. Denn jemand rief das öffentliche Tierheim in Pomorie zu Hilfe und so holte man Emmy aus ihrer hilflosen Lage ab. Zum Glück war Emmy nur völlig ausgehungert und dehydriert, sodass sie nach einiger Zeit wieder zu Kräften kam.

 

Nun ist sie bereits seit vielen Monaten im Tierheim und mit Sicherheit hat sie nun regelmäßig etwas zu essen und die Pfleger vor Ort versuchen wirklich alles, die schlechten Bedingungen vor Ort durch liebevolle Fürsorge auszugleichen, aber das sollte es für einen so wundervollen Hund wie Emmy ja nicht gewesen sein! Nein, Emmy hat eine liebevolle Familie verdient, gerne auch mit Kindern und anderen Artgenossen, denn sie ist sehr verträglich und hat ein gutes Sozialverhalten.

Aber Emmy könnte auch Einzelhund sein, denn sie ist in erster Linie menschenbezogen und sucht und liebt körperliche Nähe. Weil Emmy noch nicht viel kennen lernen durfte, muss sie natürlich auch noch einiges nachholen, damit sie ein toller Familienhund werden kann.

 

Wenn man bereit ist, mit ihr gemeinsam zu lernen und zu wachsen, wäre sie mit Sicherheit auch für Anfänger geeignet.   Da Emmy noch jung und dynamisch ist, hat sie natürlich auch noch einen ausgeprägten Bewegungsdrang und würde sich über ausgiebige Spaziergänge in der Natur freuen, um danach zuhause ausgiebige Kuscheleinheiten zu genießen.  

 

Wer sich also vorstellen kann, der jungen Schönheit ein Zuhause zu schenken, meldet sich bei uns!  

 

Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Geboren: 27.05.2017

Größe: 48 cm, 19 kg

Geimpft, gechipt, entwurmt

Kastriert 

Emmy wurde gegen Ehrlichiose behandelt

 

Zur Selbstauskunft