India

India- tiefgründige Hündin auf der Suche nach ihrem Seelenpartner

 

India wurde als streunender Hund auf der Straße aufgegriffen und ins öffentliche Tierheim gebracht. Dort lebt sie nun tagein tagaus ein tristes Leben. Aufgrund ihrer Größe ist sie in ihrem Zwinger alleine, sie scheint aber keine Probleme mit Artgenossen zu haben und begegnet ihnen außerhalb des Zwingers interessiert bis gleichgültig. Wir denken aber, dass India nicht unbedingt Artgenossen benötigt um glücklich zu sein und ihre Menschen auch gerne für sich alleine hätte.

 

India strahlt eine tiefgründige Ruhe aus. Fremden begegnet sie zunächst etwas zurückhaltend, aber nicht ängstlich. Sie ist kein Hund, der seine Liebe leichtfertig verschenkt, sondern sich die Menschen aussucht, denen sie ihre Liebe schenkt. India ist eine Beobachterin und scheint ihre Schritte zunächst zu analysieren. Wir denken, dass sie ihrer Familie gegenüber bedingungslos sein wird, dennoch auch die nötige Konsequenz und Führung benötigt, um ihre Entscheidungen nicht alleine zu treffen. Sie lernt schnell dazu und ist sehr clever. India ist eine ganz besondere Hündin, die eine Tiefe ausstrahlt, die mit Worten schwer zu beschreiben ist. Eine alte Seele, die auf ihrem Weg hierhin bereits viel erlebt hat.

 

Wie ihr merkt ist India eine ganz besondere Hündin, für die wir Menschen suchen, die bereit sind, sich auf die Schönheit einzulassen und aus zwei Seelen eine werden zu lassen. Wir suchen Menschen mit Hundekenntnis und Erfahrung, die der hübschen India die Welt in einem neuen Licht zeigen und mit ihr noch viele glückliche Jahre verbringen möchten!

 

Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Größe: groß, 65 cm, 24,5 kg

Geb.: 29.08.2016

Gechipt, geimpft, entwurmt

Kastriert

India wurde auf Ehrlichiose behandelt

 

Zur Selbstauskunft