Schröder

Schröder- der geborene Entertainer

 

Schröder wurde vor zwei Jahren gemeldet, weil man ihn auf den Straßen Pomories nicht gerade als Touristenattraktion wahr nahm und er als ungepflegter Straßenhund nicht gerade ein schönes Bild in dem Urlaubsort abgab. So wurde er ins öffentliche Tierheim gebracht.

 

Schröder ist ein echter Komiker, lustig, aufgeweckt und aufgeschlossen. Er genießt es förmlich, wenn er seinen kleinen Zwinger mal verlassen darf und saugt jede Aufmerksamkeit geradezu in sich ein. Mit anderen Hunden ist er stets verträglich und zählt auch eher nicht zu den dominanten Hunden, sondern ordnet sich lieber unter. Wie er sich gegenüber Katzen verhält, können wir nicht sagen, doch kann das bei Bedarf getestet werden. Er ist ein sehr sozialer und freundlicher Hund, der sich mehr als alles andere danach sehnt, Anschluss zu einem Menschen zu finden.

 

Zugegeben, er ist nicht mehr der allerjüngste, aber gerade im besten Alter, wo sich die meisten Flausen schon heraus gewachsen haben. Auch ist er sicherlich kein besonders optisch auffälliger Hund, aber er kann definitiv dafür umso mehr mit seinem Charakter punkten.

 

Nun kommen wir jedoch zu einem weiteren Teil, der ihm seine Vermittlung sicherlich nicht so einfach machen wird. Denn die tierärztlichen Untersuchungen haben leider ergeben, dass Schröder unter einer Schilddrüsenunterfunktion leidet und demnach ein Leben lang auf Medikamente angewiesen sein wird. Außerdem wurde er gegen Ehrlichiose behandelt.

 

Momentan stellen ihn die Tierärzte vor Ort auf Thyroxanil ein, die Kosten für die Tabletten belaufen sich auf ca 20 Euro im Monat und man sollte jährlich ein Blutbild machen lassen um die richtige Dosierung zu prüfen. Außerdem darf Schröder gut und gerne ein wenig abspecken, da er etwas Übergewicht hat, was sowohl durch die Krankheit, als auch wenig Bewegung leider begünstigt wird.

 

Natürlich ist uns klar, dass Schröder damit nicht die besten Chancen hat, aber wir finden er hat trotzdem oder eben genau deshalb ein gutes Zuhause verdient und wir hoffen also für ihn, dass es Menschen gibt, die sich davon nicht abschrecken lassen, sondern unseren kleinen Komödianten trotz allem in ihr Herz schliessen können.

 

Wer sich als in unseren Schröder verliebt hat, meldet sich bei uns!

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Größe: 41 cm

Gewicht: 19 kg

Geboren: 02.02.2015

Kastriert

Gechipt, geimpft, entwurmt 

Schröder wurde gegen Ehrlichiose behandelt, er leidet unter einer Schilddrüsenunterfunktion

 

Zur Selbstauskunft