Bou

Reserviert

Bou- wird er jemals gesehen?

 

Als Bou noch ein Welpe war lebte er auf der Straße und hatte wie es in diesem Alter so üblich ist allerhand Flausen im Kopf. So war es ein beliebtes Spiel in seinem kleinen Rudel, fahrenden Autos hinterher zu laufen. Als er jedoch ein Jahr alt war, sollte ihm das zum Verhängnis werden, denn es kam zu einem Unfall und Bou wurde schwer verletzt. Eine russische Familie hatte Mitleid mit ihm und brachte ihm zum Tierarzt, wo er notdürftig behandelt wurde. Da sie ihn jedoch selbst nicht behalten konnten, brachten sie ihn ins öffentliche Tierheim nach Pomorie. Man merkt heute noch etwas von dem alten Bruch, sodass er sein Bein schon mal in Schonhaltung hat und mit Sicherheit hat sich dort über die Jahre Arthrose gebildet.

Bou lebt bereits 8 Jahre im öffentlichen Tierheim Pomorie und hat seither seinen Zwinger nie verlassen dürfen. Beeindruckend ist jedoch, wie er sich seinen positiven Charakter bewahren konnte. Er freut sich immer, wenn er in seinem Zwinger besucht wird und ein wenig Zuneigung und Streicheleinheiten erhält, er ist selbst fremden Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Auch hat Bou im Laufe der Jahre schon viele Hunde in seinem Zwinger kommen und gehen sehen und ist stets verträglich, selbst aufgedrehte junge Hunde bringen ihn nicht aus der Ruhe. Ein Problem gibt es jedoch: Bou hat große Angst vor der Leine. Wir wissen nicht woran das liegt, aber er wird sofort panisch sobald er diese sieht. Doch da Bou nun mindestens 10 Jahre alt ist, wird er das vielleicht nicht mehr lernen können und wir glauben er braucht es auch nicht unbedingt. Für ihn wäre ein Zugang in einen sicher eingezäunten Garten schon das Paradies, Menschen die ihm täglich Aufmerksamkeit schenken und auch gerne andere Hunde um ihn herum. Wir denken, er wäre schon glücklich, wenn er nicht tagein tagaus auf Beton liegen müsste, sondern in einem kuschligen Körbchen oder auf weichem Gras, liebe Menschen um ihn herum die ihm hin und wieder über den Kopf streicheln und sich mit und über ihn freuen. Viele Ansprüche hat unser Opi mit Sicherheit nicht und wir würden uns wünschen, wenn er zumindest noch hoffentlich einige Jahre so richtig verwöhnt werden würde.

 

Wer kann sich vorstellen unserem Bou einen schönen Endplatz zu schenken?

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Größe: ca 55 cm, 20-25 kg

Geboren: 19.07.2011

Kastriert

Gechipt, geimpft, entwurmt

Bou wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 

Zur Selbstauskunft