Jackson

Jackson- auf der Suche nach einem echten Partner  

 

Jackson wurde von Saisonarbeitern aufgefunden, als er mit Halsband und Leine durch die Straßen irrte. Dies ließ vermuten, dass er jemandem gehörte, doch es meldete sich leider niemand und so landete er im öffentlichen Tierheim in Pomorie. Dort ist er nun bereits seit dem Sommer 2019 und sehnt sich wohl mehr als jeder andere dort nach menschlicher Aufmerksamkeit.  

 

Jackson ist zwar aktiv und möchte bestimmt auch kopfmäßig gefördert werden, gleichzeitig ist er jedoch auch sehr sanft und verschmust. Er ist verträglich mit seinen Artgenossen, wäre aber auch als Einzelhund nicht unglücklich. Wir denken, dass er sich in einer Familie mit älteren Kindern wohl fühlen könnte, für zu junge Kinder wäre er vielleicht zu aktiv. 

 

Jackson macht allen Anschein, dass er das Leben in einer Familie kennt und gewöhnt ist, sodass wir denken, dass er vieles schnell umsetzen wird und sich anpassen kann. Dennoch braucht auch Jackson noch Erziehung und seine Menschen sollten sich bewusst sein, dass er mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Jagdhund ist und entsprechenden auch Jagdtrieb mit sich bringen könnte.  

 

Wer Jackson jedoch eine Chance geben möchte, bekommt mit großer Sicherheit einen lustigen und einmaligen Begleiter.  Wenn ihr also Interesse an Jackson habt, meldet euch bei uns!  

 

Steckbrief:

Rüde

Geboren: 01.07.2018

Rasse: Mischling

Größe: ca. 63 cm und 20 kg

Gechipt, geimpft, entwurmt

Kastriert 

Jackson’s Rute ist kupiert

 

Zur Selbstauskunft