Richie

Richie – freundlicher Wuschel

 

Obwohl Richie grade seine Familie verloren hat und inzwischen auf einer Pflegestelle in Bulgarien lebt hatte er doch weitaus mehr Glück, als die meisten anderen bulgarischen Hunde. Denn noch bevor er überhaupt geboren worden war, hatte eine freundliche Frau seine hochträchtige Mutter von der Straße aufgenommen. Als er alt genug war wurde er in eine liebevolle Familie vermittelt, in der er die darauf folgenden zwei Jahre, als glücklicher Hund, aufwachsen durfte. Doch manchmal schlägt das Schicksal eben zu und so muss sich Richie erneut auf die Suche nach einer eigenen Familie machen.

 

In seiner Pflegefamilie zeigt er sich als cleveres und aufgeschlossenes Kerlchen, er geht freundlich und vorsichtig auf fremde Menschen zu, um sich seine wohlverdienten Streicheleinheiten abzuholen. Auch das Zusammenleben mit Kindern kennt er aus seiner vorherigen Familie.

 

Mit seinen Artgenossen ist Richie grundsätzlich verträglich, besonders im Freilauf. An der Leine lässt er je nach Sympathie schon einmal gerne den Rambo raushängen, daran sollte in Zukunft auf jedenfall noch mit ihm geübt werden. Auf seiner Pflegestelle lernt er zur Zeit das Zusammenleben mit Katzen kennen, da er die Katzen aber hin und wieder auch gerne noch ärgert, sollte er nur zu einer Familien die mit der Vergesellschaftung von Hund und Katze schon Erfahrung gesammelt hat, oder eben in eine Familie ohne Katze.

 

Ansonsten ist Richie einfach nur ein freundlicher Kerl. Er ist stubenrein, genießt schöne Spaziergänge mit seiner Pflegefamilie und gibt zeigt sich als liebevoller Kuschelpartner. Wer bereit ist mit Richie noch etwas an seiner Erziehung zu arbeiten und ihm einen schönen Platz auf Lebenszeit schenken möchte, der meldet sich bei uns.

 

Steckbrief

Rüde

Rasse: Mischling 

Größe: 45cm

Gewicht: 16kg

Geb.: 13.04.2016

Gechipt, geimpft, entwurmt

Kastriert

 

Zur Selbstauskunft

 

Schaut Euch Richie auch auf Youtube an!