Stivy

Reserviert

Stivy- kleiner Überlebenskämpfer

 

Ende November war der kleine Stivy das Opfer eines Unfalls auf der Autobahn, obwohl man ihn in der Ferne immer wieder wimmern hörte dauerte es fast zwei Tage bis der kleine verletzte Hund im hohen Gras neben der Autobahn von einer aufmerksamen Frau endlich entdeckt wurde, auch bei Stivy überwog die Erleichterung den großen Schmerzen die er hatte. Beim Tierarzt kam dann die traurige Gewissheit,Stivy hatte das Becken gebrochen. Während wir schon drauf und dran waren die ersten Spendenaufrufe für die bevorstehende Operation zu starten, kamen dann aber tatsächlich überraschende und erfreuliche Nachrichten. Nach einiger Konsultation stand fest, eine Operation wird nicht benötigt. Natürlich braucht Stivy Zeit und viel Ruhe zum heilen, doch dann wird der wieder völlig schmerzfrei und agil sein.

 

Inzwischen ist einige Zeit vergangen und Stivy hat den schwersten Teil seines Weges bereits hinter sich gebracht, sodass er auf die Suche nach einem eigenen Zuhause gehen kann. Stivy ist ein aufgeweckter und aktiver Hund, was seine Heilung gar nicht so einfach gemacht hat, er liebt es zu rennen und zu spielen und ist alles in allem einfach nur ein ausgelassener Hund. Er ist uns Menschen gegenüber sehr freundlich und genießt Aufmerksamkeit einfach nur in vollen Zügen, auch mit Kindern ist der kleine Kerl sehr liebevoll im Umgang.

 

Da Stivy aktuell noch ruhig gehalten werden muss, konnten wir sein Verhalten gegenüber Artgenossen derzeit noch nicht testen. Wir gehen davon aus, dass er problemlos sein wird, werden dies in kürze dann aktualisieren.

 

Für Stivy suchen wir eine liebevolle Familie, die mit ihm gerne in der Natur unterwegs ist, aber auch an seiner Erziehung arbeitet, damit er sein Familienhund Potential schon bald voll entfalten kann.

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Geboren: 14.02.2018

Größe: 40cm, 11kg

Gechipt, geimpft, entwurmt

Kastriert

 

Zur Selbstauskunft