Colorado

Reserviert

Colorado- unten am Fluss...

 

Colorado wurde in ein kleines Rudel hinein geboren, dass es sich in der Nähe eines Flusses gemütlich gemacht hatte. Ein junges Pärchen fütterte sie regelmäßig und hielt ein Auge auf sie. Doch nicht jeder war ihnen so gut gesonnen und so wurden alle erwachsenen Hunde eines Tages von dem Pärchen tot aufgefunden. Man hatte sie vergiftet. Die Welpen ließen sie wohl leben, denn sie hätten es alleine eh nicht überlebt. Zwei Welpen waren bereits gestorben, doch die drei Jungs Hudson, Yukon und Colorado haben zum Glück überlebt und das junge Pärchen brachte sie in das öffentliche Tierheim nach Pomorie. Dort ist es mit Sicherheit kein Luxusaufenthalt, aber zumindest kann ihnen dort nichts mehr passieren. Die drei Jungs lassen sich von ihrer bewegten Vergangenheit nichts anmerken. Alle drei sind sie kleine fröhliche Clowns, extrem menschenbezogen, stets positiv und sehr sozial.

 

Natürlich müssen sie noch so einiges lernen, um tolle Wegbegleiter zu werden. So sollte man sich der Arbeit und der Verantwortung eines Welpen defintiv bewusst sein.

 

Wer also bereit ist, einem kleinen Lebewesen die Welt zu zeigen und die Verantwortung für ihn über viele Jahre zu übernehmen, der meldet sich bei uns!

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Geboren: 07.01.2020

Größe: noch im Wachstum, eher kleiner bleibend

Geimpft, gechipt, entwurmt

Nicht kastriert

 

Zur Selbstauskunft