Rüdiger

Rüdiger - tapsiges Riesenbaby 

 

Rüdiger wurde dem öffentlichen Tierheim von Pomorie von aufmerksamen Menschen gemeldet, die ihn im erbärmliches Zustand neben einem Brunnen in der Nähe einer Landstraße entdeckt hatten. Rüdiger war sehr entkräftet und dünn und hatte offensichtliche Hautprobleme, doch typisch Junghund hat er sich bereits völlig von seinen anfänglichen Strapazen erholt, sein Fell ist wieder dicht und schön, was aber das wichtigste ist, ihm geht es seelisch so richtig gut.

 

Rüdiger ist einfach wie jeder andere Hund in seinem Alter und konnte seine Vergangenheit glücklicherweise hinter sich lassen. Er ist sehr verspielt und neugierig und immer darauf bedacht mit uns Menschen in Kontakt zu treten. Wie ein richtiges Riesenbaby kuschelt er sich dann glücklich an unsere Seite und lässt sich das dichte Fell so richtig durchwuscheln. In diesem liebenswerten Buben steckt einfach kein Funken Böses er ist äußerst sozial, nicht nur mit uns Menschen, sondern auch mit all seinen Artgenossen und zeigt keine Unterschiede.

Da Rüdiger vom Aussehen her anmuten lässt, dass er ein Herdenschutz Mischling ist, wünschen wir uns trotz seines freundlichen Gemüts erfahrene Hundehalter, die ihn mit liebevoller Konsequenz erziehen können, so wird Rüdiger sicherlich ein perfektes Familienmitglied abgeben, denn er bringt alle notwendigen Voraussetzungen dafür mit sich.

 

Wer ein Herz für große Hunde hat, kann sich gerne bei uns melden. 

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Vermutlich Karakatschan Mischling

Geboren: 01.08.2019

Größe: ausgewachsen groß, aktuell 50cm, 14kg (02/20)

Geimpft, gechipt, entwurmt

Kastriert: Bei Ausreise kastriert 

Krankheiten: Rüdiger wurde erfolgreich gegen Ehrlichiose behandelt 

 

Zur Selbstauskunft