Amika

Reserviert

Amika - bereit für Ihre eigene Familie

 

Die kleine Amika hatte riesen Glück als sie zusammen mit ihren drei Geschwistern von deutschen Auswanderern bei einem gemütlichen Spaziergang entdeckt worden war. Den Vieren ging es buchstäblich hundeelend, denn sie waren der bulgarischen Sommerhitze schutzlos ausgeliefert und ohne Wasser sehr schnell dehydriert. Gott sei Dank hatten die Menschen ein gutes Herz und nahmen den Wurf kurzerhand mit nach Hause, wo sie mit allem notwendigen versorgt und aufgepäppelt wurden. Doch nun wo die Kleinen putzmunter und fidel sind fällt es den Auswanderern zunehmend schwer der Rasselbande gerecht zu werden und da es sowieso längst an der Zeit ist ein eigenes Zuhause zu suchen, baten sie unseren Andre in Yunets um Hilfe. Eigentlich war der komplett voll, doch als zwei Hunde sich auf den Weg nach Deutschland machten, konnte er das Paar zumindest so unterstützen, dass er vorab Amika und ihren Bruder Terence übernahm. Die anderen beiden Geschwister folgen sobald mit dem nächsten Transport weitere Plätze frei werden.

Amika ist auf den ersten Blick ein schüchternes Mäuschen, sie braucht immer ein paar Augenblicke, um bei Fremden Menschen Vertrauen zu fassen, doch wenn das erste Eis gebrochen ist, findet sie den Umgang mit uns Menschen richtig toll und genießt ausgiebige Streicheleinheiten. Amika hat eine gute Seele und liebt es mit ihrem Bruder Terence zu spielen, dabei ist sie allerdings immer eine Spur zurückhaltender als ihr Bruder, wir denken dass sie das Potential hat zu einem tollen Familienhund heranzuwachsen und sich sicherlich auch mit Kindern verstehen wird, solange man darauf achtet, dass die üblichen Regeln im Umgang von Kind und Hund eingehalten werden.

Amika ist eine soziale Hündin, die sich mit ihren Artgenossen sehr gut versteht, wir denken das sie sich auch über einen weiteren Hund in der Familie freuen würde, sehen dies aber nicht als Muss an. Auch die Vergesellschaftung mit weiteren Tieren halten wir zum jetzigen Zeitpunkt für gut denkbar.

Wer sich auf das Abenteuer Welpe einlassen möchte, sich der Arbeit und Verantwortung die das Heranziehen eines Junghundes mit sich bringt bewusst ist und von Pipipfützen und zerkauten Schuhen nicht aus der Ruhe bringen lässt, der kann sich gerne bei uns melden.

 

Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum, ausgewachsen mittlerer Größe

Geboren: 13.05.2020

Gechipt, geimpft, entwurmt

 

 Zur Selbstauskunft