Eddy

Reserviert

Eddy- Hahn im Korb

 

Mama Hope kennen wir ja schon eine Weile und sie hat uns bereits im Frühjahr einen Wurf Welpen beschert. Als sie dann zum Tierarzt gebracht wurde zur Kastration bekam Hope wohl die Torschlusspanik und es gelang ihr auszubrechen und sie rannte 30 Kilometer zurück zu dem Supermarkt an dem sie bisher gelebt hatte. Leider hatte sie dazu gelernt und ließ sich nicht mehr so schnell einfangen, bis es unseren Tierschützern gelang pochten bereits schon wieder 4 kleine Herzen in ihrem Bauch. Auch wenn Hope sicherlich tolle Gene vererbt und ihre Babys alle zuckersüß sind, dies werden nun die letzten sein und auch wir haben dazu gelernt, sodass der nächste Termin beim Tierarzt der Flut an Nachkommen, die bereits durch Hope entstanden sind, endlich ein Ende setzt.

 

Nun sind Eddy und seine drei Schwestern jedoch auf der Welt und das ist auch gut so, denn jeder von ihnen ist ein einzigartiges Geschenk mit einem Recht darauf, eine großartige Zukunft zu bekommen. Da sie im Tierheim aufgewachsen sind, durften sie noch nicht sehr viel kennen lernen und sind zunächst eher vorsichtig. Welpentypisch sind sie jedoch neugierig und verspielt und wollen die Welt entdecken. So wünschen wir uns für jeden der Knirpse verantwortungsvolle und liebevolle Familien, die ihnen das Leben außerhalb der Tierheimmauern zeigen möchten. Altersgemäß können und müssen sie noch vieles lernen, um souveräne Hunde zu werden und ihre Familien sollten vor Einzug alle Schuhe verstecken, Teppiche einrollen und sich bereits jetzt schon darauf einstellen, früh aufstehen zu müssen, um ungewollte Pfützen zu vermeiden. Wer Freude daran hat, ein junges Leben beim erwachsenwerden zu begleiten und mit Eddy noch hoffentlich viele tolle Jahre verbringen möchte, der meldet sich bei uns!

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum, ausgewachsen mittelgroß

Geboren: 26.05.2020

Gechipt, geimpft, entwurmt

 

Zur Selbstauskunft