Emmy - kleine Frohnatur sucht ihre Familie

Reserviert

 

Unser Auswanderer André begegnete auf seinem Weg zum Strand gelegentlich einer freundlichen jungen Hündin, die er hin und wieder mit Futter versorgte. Da sie jedoch ein Halsband trug, ließ er sie an Ort und Stelle, denn anders als in Deutschland lassen die Menschen in Bulgarien ihre Hunde selbst ihre Spaziergänge erledigen, bis diese danach wieder nach Hause kommen. Nicht jedem Hund auf der Straße geht es zwangsläufig schlecht und nicht jeder ist auch unbedingt heimatlos und ungeliebt. Allerdings hat sich die Kastration der Haushunde leider noch nicht etabliert, wodurch immer wieder Welpen entstehen. So auch in diesem Fall. Denn eines Tages traf André die Hündin nicht alleine, sondern in Begleitung ihrer 5 Welpen. Da der Platz fehlte um die ganze Bande aufzunehmen, wurden sie noch eine Weile auf der Straße versorgt, bis durch den Auszug einiger Schützlinge wieder Kapazitäten frei wurden. Doch als André die Welpen abholen wollte, waren nur noch zwei übrig, Emmy und Felix. Was aus den anderen drei Welpen geworden ist, können wir nur vermuten und hoffen, dass ihnen kein schlechtes Schicksal zuteil wurde. Die Mama wurde auf jeden Fall kastriert und darf bei ihren Besitzern bleiben, denn diese kümmern sich verhältnismäßig gut um sie.

Emmy und Felix sind beide neugierige und aufgeweckte Welpen, die bisher mit den Menschen keine schlechten Erfahrungen machen mussten und entsprechend unbefangen und fröhlich durchs Leben tapsen. Altersgemäß wollen die beiden noch viel lernen, entdecken und erkunden, natürlich am liebsten mit ihrer zukünftigen Familie, die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst ist, inklusive Pipipfützen, angekauter Schuhe, pubertären Aussetzern bis hin zum gut erzogenen Partner, der einem bedingungslos durchs Leben folgt, bis hin zum Senior, der im Alter mindestens genauso viel Liebe und Zuneigung benötigt wie ein junger Welpe. Sie haben vor, sich die nächsten 15 Jahre fest zu binden und sich auf eine einzigartige Freundschaft einzulassen? Dann melden Sie sich bei uns!

 

Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Geboren: 29.10.2020

Größe: noch im Wachstum, vermutlich ausgewachsen kleiner bis mittelgroß

Geimpft, gechipt, entwurmt

Ausreise: Ab Anfang März 2021

Aufenthaltsort: Hundehoffnung BG

 

Zur Selbstauskunft