Ida

Reserviert

Ida - liebevolles Hundemädchen

 

Ida und ihre fünf Schwestern gehören wie so viele Straßenhunde aus Pomorie zum inzwischen berühmten Familienclan von Hope, in dem Fall ist Hope jedoch nicht selber die Mutter, sondern wohl eher Uroma. Insbesondere Hope’s Großfamilie hat anschaulich gezeigt wie viele Generationen an Straßenhunden durch eine einzige unkastrierte Hündin entstehen können, doch dies hat jetzt endlich ein Ende, denn auch die Mütter konnten gesichert werden. Wir werden abwarten wie sie sich während der Aufzucht der Welpen entwickeln, aber vermutlich werden sie kastriert und an gewohnter Stelle entlassen, da sie bereits zu verwildert sind, um sich noch an das Leben im Haus zu gewöhnen, sie sind es gewohnt frei und unabhängig zu sein und werden durch Futterstellen mit allem Notwendigen versorgt.

Doch jetzt geht es erstmal um die Kleinen, die nun wirklich nichts für ihr Schicksal als Straßenhund können, doch wir sind froh, dass die 6 Mädels nicht die nächsten Generationen hervorbringen werden.

Die Mädels sind alle liebevolle und soziale Welpen, die sich anfänglich etwas verschüchtert zeigen. Sie genießen Streicheleinheiten und liebe Worte, brauchen aber etwas Zeit sich an neue Menschen zu gewöhnen und das erste Eis zu brechen. Mit Liebe, Zeit, Verständnis und Ruhe werden sie sich sicherlich schnell bei ihren neuen Familien einleben und in die Rolle als Familienhund wachsen. Kinder können gerne in der neuen Familie vorhanden sein, sollten die Grundregeln im Zusammenleben mit einem Hund allerdings verstehen und Ruheplätze akzeptieren können.

Mit ihren Artgenossen sind die Kleinen gut verträglich und wir glauben, dass sie sich über einen weiteren Hund in der Familie sicher freuen würden, der ihnen ein bisschen die Welt erklärt. Dies sehen wir allerdings nicht als Muss an, solange es verständnisvolle und geduldige Menschen sind, die in neuen Situationen den kleinen Mäusen Halt bieten. Eine Vergesellschaftung mit Katzen oder anderen Tieren halten wir zu diesem Zeitpunkt für gut denkbar.

Wer einem der Mädels ein Zuhause schenken möchte, mit Liebe und Geduld bereit ist die Welt zu erkläre und auch an der generellen Herausforderung Welpe nicht verzweifelt, der kann sich gerne bei uns melden.

 

Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Geboren: 28.05.2020

Größe: Im Wachstum, ausgewachsen mittelgroß

Geimpft, gechipt, entwurmt

Ausreise: Ab Anfang Oktober möglich

 

Zur Selbstauskunft