Nanni

Hanni&Nanni

 

Nanni- Schönheit sucht ihre Menschen

 

Hanni und Nanni wurden von einer deutschen Frau an der Autobahn zwischen Varna und dem Goldstrand gefunden. Ob sie dort ausgesetzt wurden oder ihre Mutter verloren haben und umhergeirrt sind, wissen wir nicht. Doch letztlich spielt es auch keine Rolle, denn wichtig ist nur, dass die zwei Welpen nun in Sicherheit sind.

Nanni ist welpentypisch verspielt, neugierig, hat Flausen im Kopf und zeigt keinerlei Angst gegenüber uns Zweibeibern. Wir gehen somit davon aus, dass sie bisher keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, was die Sozialisierung sicherlich deutlich vereinfacht.

Nanni ist noch sehr jung und muss natürlich das Hundeeinmaleins erst lernen. Sie sucht eine Familie, die Spaß daran hat, einen Welpen großzuziehen und ihm die weite Welt zu zeigen. Natürlich sollten auch die ein oder anderen kleinen Missgeschicke eines Welpen mit dem nötigen Humor genommen werden. Sicherlich dürfte bereits ein Ersthund in ihrer neuen Familie vorhanden sein und auch Kinder in bereits standfestem Alter sollten kein Problem für Nanni sein.

 

Wer hat sich in das süße Mäuschen verliebt?

 

Steckbrief:

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mischling

Geboren: 01.07.2020

Größe:

Geimpft, gechipt, entwurmt

Kastriert: noch zu jung

 

 Zur Selbstauskunft