Peter

Die Geschwister Heidi und Peter tauchten eines Tages im Garten einer Anwohnerin auf. Die Dame nahm die Welpen über Nacht bei sich auf, bevor Tanya – unsere gute Seele in Pomorie – die Hundebabys am nächsten Tag abholte. Fortan durften die beiden im Tierheim Büro unter Aufsicht der dort ansässigen Katze leben und nun ist es langsam an der Zeit sich ein neues Zuhause zu suchen.

 

Eins haben die beiden mit der Romanvorlage gemeinsam: Sie wachsen ohne Eltern auf, denn von der Mutter der Welpen fehlt nach wie vor jede Spur. Das lassen sie sich jedoch nicht anmerken. Dank Welpenmilch ist eine altersgerechete Aufzucht auch ohne Muttertier möglich.

 

Die beiden Welpen sind sehr aufgeweckt, verspielt und haben in ihren kleinen Herzen noch viel Platz für ihre neue Familie, in der wir uns auch Kinder jeden Alters gut vorstellen können. Wichtig hierbei ist natürlich wie bei jedem Hund, dass die Kinder Ruheplätze und –zeiten respektieren und klare Regeln im Umgang mit dem felligen Freund vereinbart werden. Dann kann bei der Freundschaft zwischen vier- und zweibeinigem Kind nichts schiefgehen.

 

Ein bereits vorhandener Hund oder eine Katze im neuen Zuhause wäre ebenfalls denkbar. Heidi und Peter sind in einem Alter indem sie sich gut an Mitbewohner anpassen können. Mit der Bürokatze klappt es schließlich auch gut.

 

Auch wenn die beiden durch ihr süßes Aussehen viele Herzen zum Schmelzen bringen, sollte die Aufnahme eines Welpen in die Familie gut durchdacht sein. Denn bei Pipipfützen, zerkauten Schuhen und nächtlichen Ausflügen in den Garten oder auf andere Grünflächen können die Nerven schon einmal blank liegen. Sofern man sich dessen aber bewusst ist, ist die Aufnahme und Erziehung eines Welpens eine wundervolle Aufgabe. Heidi und Peter werden sicherlich viele Jahre tolle Begleiter sein. Wer sich nun angesprochen fühlt und sich vorstellen kann eines der Findelkinder aufzunehmen und ein Körbchen für immer anzubieten, darf sich gerne bei uns melden.

 

Steckbrief:

Rüde

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum, ausgewachsen mittelgroß

Geboren: 8.10.2020

Geimpft, gechipt, entwurmt

Ausreise ab Anfang Februar

 

Zur Selbstauskunft